Die Teilnehmer trainieren unter Berücksichtigung der vorhandenen Infrastruktur wie Räumlichkeiten, personelle Besetzung, etc. und den materiellen Voraussetzungen wie z.B. dem Notfallequipment in Kleingruppen.

 

Inhalt:

  • Aktuelle ERC - Reanimationsleitlinien
  • Intensives Kleingruppen-Notfalltraining unter Einbindung vorhandener Infrastruktur und Materialien
  • Einsatz und sicherer Anwendung eines halbautomatischen Defibrillator (AED)

 

Zielgruppe:

Ärzte, dipl. Gesundheits- und Krankenpflegepersonal, Pflegehelfer, Arztassistentinnen und alle die in medizinischen Einrichtungen arbeiten.


Dauer: 

2 Stunden

 

Seminargebühr:

Euro 215,- 

 

Bestätigung:

Die Kursteilnehmer erhalten eine Kursbestätigung und die Einrichtung ein entsprechendes Zertifikat.  

Ihr Anprechpartner:

Österreichisches Rotes Kreuz - Bezirksstelle Kufstein
Leiter Ausbildungsreferat Herr Anton Inwinkl
Weißachstraße 4
6330 Kufstein
Tel. +43-(0)664-80 144 603