Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist es oft schwer, Einkäufe zu erledigen oder Termine pünktlich und unkompliziert wahrzunehmen. Das Österreichische Rote Kreuz – Bezirksstelle Kufstein bietet hierfür einen besonderen Service:
Der „Betreute Fahrdienst“ – kurz „BFD“ – transportiert Patienten, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind.
So kommen Sie bestens betreut von zuhause zu Ihrem gewünschten Ziel, egal ob dies der Einkauf, ein Arztbesuch oder ein privater Termin ist. Mit oder ohne Rollstuhl werden Sie bei bester Versorgung vom betreuten Fahrdienst zum gewünschten Ort gebracht, dort auch wieder abgeholt und nach Hause gefahren.

Für Rollstuhlfahrer besteht bei den BFD-Fahrzeugen die Möglichkeit, mit dem Rollstuhl über eine Rampe in das Auto zu gelangen und sich dort mit einem Gurt für den Transport zu sichern.

Der betreute Fahrdienst organisiert regelmäßig Ausflugsfahrten zu ausgewählten Destinationen. Sie werden von daheim abgeholt und sicher wieder zurückgebracht. Selbstverständlich können Sie auch eine Begleitperson zu diesen Ausflügen mitnehmen.

Für Reservierungen und Preisauskünfte erreichen Sie die Fahrdienstzentrale 7 Tage die Woche unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 808 144.

Foto´s: OFP

Ihr Anprechpartner:

 
Fahrdienstzentrale
Tel. 0800-808 144

Ihr Anprechpartner:

Österreichisches Rotes Kreuz - Bezirksstelle Kufstein
Herr Stephan Vitéz, MSc.
Weißachstraße 4
6330 Kufstein
Tel. +43-(0)664-80 144 412